02.07.2019

Saunieren in der Landeshauptstadt Schwerin


Saunieren hilft Krankheiten vorzubeugen




In der Landeshauptstadt Schwerin gibt es leider nicht sehr viele Saunas, wo man richtig gut saunieren kann. Als ich auf Reha war von Mitte Januar bis Anfang Februar, hatten die Stationsschwestern gesagt das ich mal wegen mein Asmar in eine Biosauna gehen sollte um wieder ein bisschen besser Luft zubekommen.

Dann bin ich am nächsten Tag in die Usedomer Therme gegangen und dann erstmal in die wunderschöne Bio-Sauna gegangen was sehr angenehm war für mich. Man konnte sich richtig super dadrinnen entspannen mit super Vogelstimmen, man musste da nur aufpassen das man nicht einschläft. Als ich aus der Reha wieder rausgekommen bin ich einmal die Woche in Schwerin in die Schwimmhalle zur Sauna gegangen aber die ist leider nicht so schön.

Dann habe ich von Freunde und bekannte gehört, das ich mal ins Belasso gehen sollte die haben da auch eine Sauna. Seit den Tag an gehe ich regelmäßig in die Sauna, was auch eine wunderschöne Erholung danach ist man erkennt seinen eigenen Körper nicht mehr wieder. Die Asmar haben ist es auch eine gute Erholung, aber die sollten lieber von klein anfangen wenn man noch nie in einer Sauna gewesen war und das gerne ausprobieren möchte.


Ein Beitrag von Marco(26)

zurück