21.12.2012

Online im Internet Teil 7 Der Unfall


Christian hat Klara gefangen genommen und versucht ihr einzureden das er ihr Bruder sei.



Copyright: Unbekannt

Klara glaubte allmählich dass Christian verrückt sei oder züchische Störungen hätte."Was wollen sie von mir ?",fragte sie ihn ängstlich."Aber sag doch du!Ich bin es dein Bruder, ach ja ich vergaß ja nach dem Unfall konntest du dich an fast nicht erinnern.", sagte er."Was denn für ein Unfall?"Na der Autounfall,da bist du ja fast gestorben aber du hast es ja überstanden!","Ach ja genau..."Klara tat so als ob sie sich daran erinnern könnte.Zu Hause saßen Thomas der Polizeichef der mit Vornamen Viktor hieß und Lena und dachten nach wer Rieckie war und ob es Klara gut ging.Sie schajuten im Internet nach ob sie irgentetwas erausfinden könnten.Nach einiger Zeit fand Thomas ein Bericht und rief."Hier ich hab was gefunden:Am 21.Febuar 1992 starb Klara Hartmann!",Was?!",rief Lena, zeig her"Alle schauten und fanten aber heraus dass der Bericht von einem Mädchen kam dass genau den selben Vor und Nachnamen hatte.Klara hatte ihr Handy ganz vergessen.Sie schrieb eine SMS:Hilfe bin in einer Apotheke gefangen holt mich raus bin in der Hartmann Apotheke:( . Zu hause empfingen sie die Nachit sofort Lena stieg so schnell sie konnte in den Wagen und fuhr los.Sie hielt ständig Kontakt mit Thomas und Viktor.Nach etwa einer Stunde kam sie an sie suchte jund suchte eine Apotheke mit dem Namen Hartmann.Aber Erfolglos.Sie sagte:"Es hat keinen Sinn mehr ich komme zurück und ich.....sie brach den Satz ab
sie sah eine Litfaßseule wo drauf stand Heute Abend Lesung mit Christian Hartmann in der Buchern Straße 23.Jetzt war alles Klar es passte eifach alles zussammen jetzt musste sie sich nur noch überlegen wie sie Klara befreien wollte sie rief vorsichtshalber die Polizei villeicht war der Mann ja gefährlich!

Ein Beitrag von Louis(18)

zurück